mit berufs- und wirtschaftsorientiertem Schwerpunkt und Englisch als Arbeitssprache

Rudolf Gesselbauer

1 2 3 5

Schöne Ferien

Die NMS Groß Gerungs wünscht allen erholsame Ferien und einen schönen Urlaub.www_clipart-kiste_de_urlaub_78

Und so geht es im neuen Schuljahr weiter:

Montag,  2. September 2019

  • 7.45 Uhr Treffpunkt vor der Garderobe
  • 8.00 Uhr Eröffnungsgottesdienst
  • 9.30 Uhr Unterrichtsende
  • Bitte Hausschuhe, Stoffsackerl, Schreibzeug und Notizblock mitnehmen!

Hier gibt es die Materiallisten zum Download:
1a-Klasse,        1b-Klasse,        2ab-Klassen,     3a-Klasse,         3b-Klasse,       4ab-Klassen

Wie funktioniert der Lebensmittelhandel?

Im Rahmen des Informatikunterrichts (IBF) und des Schwerpunktes Berufs- und Wirtschaftsorientierung besuchten die  Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen den Unimarkt Groß Gerungs. Inhaber Karl „Charly“ Rentenberger zeigte und erklärte, wie sein Geschäft organisiert ist. Von der Geschäftsgröße bis zur Etikettierung, von der Warenanlieferung bis zur Verrechnung an der Kasse erlebten die Schülerinnen und Schüler den Ablauf hautnah mit.

Volksschule besucht Mittelschule

Am 13. Dezember 2019 besuchten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen Volksschule (Groß Gerungs und Etzen) die Mittelschule Groß Gerungs. Am Beginn gab es im Multiraum ein bisschen Englisch (Schwerpunkt), ein gemeinsames Lied und die Kinder konnten Buttons mit ihrem Namen herstellen. Nach einer von Schülern gestalteten gesunden Jause ging es in den Stationenbetrieb: Sporthalle (Fußball und Volleyball), Physiksaal, Computerraum und Werkraum. Überall gab es etwas zum Mitnehmen, das von den Kindern in von unseren Schülern gebastelten Sackerln gesammelt wurde. Am Ende war der allgmeine Tenor der Volksschüler: Diese Schule ist cool …

Mehr Fotos

Schule kunterbunt 2018

Am 23.11.2018 war es wieder so weit: Nach mehreren Wochen intensiver Vorbereitung startete unser herbstliches Highlight. Die Beiträge aus den verschiendensten Bereichen – sportlich, musikalisch, kreativ, schauspielerisch, sogar mathematisch – waren perfekt einstudiert, und das Publikum hielt sich mit Applaus und positivem Feedback nicht zurück.

Wie jedes Jahr eine rundum gelungene Veranstaltung!

Fotos
Programm

1 2 3 5
Kalender
Partner