Neue Nö Mittelschule Groß Gerungs

mit berufs- und wirtschaftsorientiertem Schwerpunkt und Englisch als Arbeitssprache

Krippen aus Naturmaterial

Die Kinder der 1. Klassen der NMS Gr. Gerungs fertigten mit viel Kreativität und Gefühl Weihnachtskrippen aus Naturmaterial.
Die so entstandenen Unikate können im Biologieraum der Schule bewundert werden. k-pc050007 k-pc050018 k-pc050026 k-pc050029

Bastelstand für Waisenkinder

Bastelstand 16 Nicht nur an sich selbst zu denken, sondern auch jene zu sehen, welche nicht so gesegnet sind wie wir!!

Dies war unsere Devise, um zum 4. Mal einen Bastelstand am Elternsprechtag präsentieren zu können. Der Betrag von 260 Euro wurde durch kleine Basteleien von Schülern und Lehrern erzielt, wodurch die Waisenkinder in Kambodscha sicherlich auch eine kleine Weihnachtsüberraschung erfahren dürfen! Danke an alle Mitwirkenden!

Pausenkisten

Dir. Berger von der Volksbank

Dir. Berger von der Volksbank

Jonglierbälle, Diabolos, Sprungschnüre, Reifen, Pedalos, Ringe, Jongliertücher, … Mit großer Begeisterung und Freude wurden die neuen Pausenkisten, die mit großzügiger finanzieller Unterstützung von der Volksbank Groß Gerungs angekauft werden konnten, von den Schülern in Empfang genommen. Schluss soll sein mit fadem Herumsitzen und gähnender Langeweile in den Pausen. Stattdessen stehen Bewegung, Geschicklichkeit und Spaß im Vordergrund. In nächster Zeit sollen die Kisten mit Stelzen, Rollen, Rutschen und Wippen ergänzt werden.

Pausenkiste

Pausenkiste

Pausenkiste

Pausenkiste

Richtiger Umgang mit (fremden) Hunden

 

Im Rahmen des Unterrichtsfaches KIA („Kompetent im Alltag“) besuchte die ausgebildete Therapiehündin „Hummel“ gemeinsam mit ihrer Hundeführerin Margarete Kapeller die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen für einen Workshop über richtiges Verhalten gegenüber Hunden.

Die Schülerinnen und Schüler waren sehr interessiert und konnten ihr Geschick im Umgang mit der Kurzhaarcolliehündin auch bei dem ein oder anderen Trick unter Beweis stellen.

Alle waren sich einig: Ein regelmäßiger Besuch eines Hundes im Unterricht wäre eine tolle Sache!

 

Wer liest, gewinnt!

Lesen ist immer ein Gewinn! Im November aber ein ganz besonderer!
139 Bücher unserer gut sortierten Schulbibliothek wurden in den vergangenen 30 Tagen von fleißigen Leseratten und Bücherwürmern ausgeliehen. Sie alle nahmen automatisch an einem Bibliotheks-Gewinnspiel teil. Die Verlosung erfolgte am 30.11., Direktor Rudi Gesselbauer übernahm die Funktion des „Glücksengerls“. Schulbibliothekarin Claudia Kolinsky konnte folgenden Gewinnerinnen gratulieren:

1. Platz: Carina Edinger (2a; Gewinn: Kino-Gutschein)
2. Platz: Charlotte Reisinger (3b; Gewinn: Gutschein von „Lalelu“)
3. Platz: Kerstin Zach (3a)
4. Platz: Kerstin Huber (3b)
5. Platz: Charlotte Reisinger (3b)

Wir bedanken uns an dieser Stelle recht herzlich für die zur Verfügung gestellten Gewinne!
Vielleicht gibt es dieses Schuljahr noch ein weiteres Bibliotheks-Gewinnspiel, denn: Wer liest, gewinnt!

1 2 3 42

Kalender

Partner